Deutsche Bank

Deutsche Bank BaufinanzierungSchon über 140 Jahre ist die Deutsche Bank am Markt aktiv, da das Kreditinstitut im Jahre 1870 gegründet worden ist. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Deutsche Bank nicht nur zur größten deutschen Großbank, sondern auch zu einer der weltweit größten Banken entwickelt. Die Deutsche Bank ist eine Filialbank, sodass die Kunden in den Geschäftsstellen des Institutes eine umfassende Beratung nutzen können. Aber auch über das Internet werden die Produkte der Deutschen Bank verstärkt vertrieben.

Kostenloses Baufinanzierung Angebot der Deutschen Bank: www.deutschebank.de/baufinanzierung

Die Deutsche Bank bietet ihren Kunden alle üblichen Bankprodukte an, wobei ein Schwerpunkt sicherlich im Bereich des Investmentbankings liegt. Etwas weniger als 15 Millionen Kunden werden weltweit von den Mitarbeitern der Deutschen Bank beraten und betreut, davon alleine ca. acht Millionen deutsche Kunden. Insgesamt beschäftigt die Deutsche Bank rund 100.000 Mitarbeiter.

Deutsche Bank Baufinanzierung Test

Neben Produkten aus dem Bereich Zahlungsverkehr, Geldanlagen und Wertpapiere, können Kunden bei der Deutschen Bank auch verschiedene Produkte aus dem Bereich Finanzierungen nutzen. Dazu gehören unter anderem auch die Produktlösungen aus dem Bereich der Baufinanzierung.

Bei der Baufinanzierung der Deutschen Bank können die Kunden von diversen Vorteilen profitieren. So kann zum Beispiel eine optimale Beratung durch die Baufinanzierungsspezialisten der Deutschen Bank in Anspruch genommen werden, es kann aus einem umfangreichen Angebot von Finanzierungsmöglichkeiten gewählt werden und über die gesamte Laufzeit der Finanzierung hinweg steht dem Kunden ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Einen Beratungstermin kann der Kunde entweder in einer der rund 770 Filialen der Deutschen Bank oder auch im eigenen Heim vereinbaren.

Konditionen, Zinsen

Deutsche Bank Werbung

Deutsche Bank Werbung

Auch die Konditionen können sich bei der Deutschen Bank Baufinanzierung sehen lassen. So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, sich für eine Zinsfestschreibung von bis zu 30 Jahren zu entscheiden, was eine sehr hohe Zinssicherheit garantiert. Auf Wunsch des Kunden kann eine Finanzierung von bis zu 100 Prozent auf Basis des Kaufpreises der Immobilie erfolgen. Es sind in gewissem Umfang Sondertilgungen möglich und ebenfalls möglich ist es, öffentliche Fördermittel in die Baufinanzierung einzubinden, wie zum Beispiel ein KfW-Darlehen.

Anzeige:

Ihre Fragen, Erfahrungen und Meinungen zum Thema